der smoe

 

soweit smoe zurückdenken kann hat er sich schon mit der malerei befasst, hat comics entworfen, schriftzüge gemalt und immer irgendwelche skizzen zwischendurch gemacht. mit der sprühdose malt er nun schon seit 2001, und arbeitet täglich an seinen fähigkeiten. auf legalen wänden im kreis warendorf, und in münster ist er zuhause und lässt seinem schaffen freien lauf - wobei er auf akribische sauberkeit, klare linienführung, sowie auf großen variationenreichtum viel wert legt.